FAQ - Noch Fragen?

Die Anmeldung zum Bierathlon erfolgt über unsere Website www.bierathlon-medebach.de oder unsere Social-Media-Kanäle Facebook & Instagram.
Im Anschluss an den Bierathlon findet die große "VELTINS-AfterRunParty" statt. Zu dieser kann jeder kommen und es wird keine Anmeldung benötigt.

Nein, die Teamgröße ist strikt auf 5 Personen beschränkt. Fahrer oder Begleiter zählen als Teammitglieder. Den gesamten Regelkatalog findet ihr unter Infos (Regeln).

Ja, jeder ist herzlich willkommen! Ihr müsst nicht beim Bierathlon gestartet sein um Abends mit feiern zu können.

Der Veranstaltungsort (Bierathlon & VELTINS-AfterRunParty) ist wie auch in den vergangenen Jahren der Spielplatz Österntor.
Die Adresse für's das Navi lautet: 59964 Medebach, Am Faustweg
Ab dem Ortsschild ist der Bierathlon ausgeschildert.

Am Österntor (Unterhalb des Friedhofs) bestehen kostenfreie Parkmöglichkeiten. Außerdem befinden sich Rund um den Ortskern zahlreiche Parkbuchten und eine Tiefgarage am Medebacher Marktplatz. Der Fußweg vom Marktplatz zum Veranstaltungsort beträgt 5 bis 10 Minuten.

Eine Anmeldung am Veranstaltungstag ist möglich. Die Erfahrung der letzten Jahre hat jedoch gezeigt, dass der Andrang groß ist. Die Startplätze sind begrenzt. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung über unsere Website.

Nein, ein Höchstalter besteht natürlich nicht! Bereits in den vergangenen Jahren durften wir Teilnehmer aus allen Altersgruppen begrüßen. Also, die Ausrede "dann bin ich da ja der/die Älteste" gilt nicht! Aufgrund gesetzlicher Regelungen beträgt das Mindestalter zur Teilnahme am Bierathlon 16 Jahre. Bei der VELTINS-AfterRunParty gelten die üblichen Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes.

Ja, die Hälfte der Kiste muss allerdings immer normales Bier sein. Den Rest der Kiste dürft ihr mit Radler und Alkoholfreiem Bier (z. B. für Fahrer) auffüllen. Den gesamten Regelkatalog findet ihr unter Infos (Regeln).

Nein, theoretisch kann auch eine Person alleine die Kiste VELTINS trinken. Den gesamten Regelkatalog findet ihr unter Infos (Regeln).

Ja, alle Arten von Transportmitteln sind erlaubt. Auch Rucksäcke dürfen genutzt werden. Einzige Voraussetzung ist, dass ihr selbst nicht von dem Transportmittel gefahren werdet. Das Gefährt muss immer geschoben oder gezogen werden und darf selbstverständlich nicht motorisiert sein. Außerdem gibt es einen Preis für das beste Fortbewegungsmittel, also lasst eurer Kreativität freien Lauf! Den gesamten Regelkatalog findet ihr unter Infos (Regeln).

Die Spiele werden für jedes Jahr neu ausgewählt und sind bis zur Veranstaltung für alle Bierathleten geheim. Die Spiele erfordern Koordination, Allgemeinwissen und Teamwork. Im letzten Jahr gab es folgende Spiele: Flamingo-Ring-werfen, Sackhüpfen-Parkour, Bier-Quiz, Enten angeln und Gummistiefelweitwurf.

Nein, natürlich nicht. Jeder darf sein eigenes Tempo laufen, wenn man es allerdings auf das "Treppchen" schaffen möchte ist rennen empfehlenswert.

Es gibt einen Pokal für das schnellste Team und für das kreativste Transportmittel. Alle Teams auf dem Treppchen bekommen wertvolle Sachpreise von unserem Partner der Sparkasse Hochsauerland.

Ja, vor Ort wird es etwas warmes zum Essen (auch Vegetarisch) geben.
Weitere Infos folgen in kürze.

Meldet euch über unsere Social-Media-Kanäle (Facebook oder Instagram) bei uns. Gemeinsam finden wir eine passende Lösung.

Solltet ihr keinen Fahrer zur Hand haben können wir euch wärmstens das Medebacher Taxiunternehmen Sälzer empfehlen.
Erreichbar unter:
02982 8888

Die Teilnahme am Bierathlon stellt sich aufgrund unebener Wege schwierig dar, aber wir möchten niemanden den Start verwehren. Die VELTINS-AfterRunParty ist jedoch ebenerdig zu erreichen und wir freuen uns auf euer kommen!
Ein ebenerdiges Behinderten-WC ist (unter Vorbehalt) ebenfalls vorhanden.
Schreibt uns zur genaueren Abstimmung gerne über unsere Social-Media-Kanäle (Facebook oder Instagram) an.

Nein, aufgrund der örtlichen Gegebenheiten können wir euch leider keine Umkleidemöglichkeiten bieten. Toiletten sind für den Notfall natürlich vorhanden. Aber keine Sorge, so anstrengend wird es nicht, dass Wechselkleidung nötig wäre.

Die Startgebühr wird am Veranstaltungstag bei der Anmeldung bar gezahlt.

Die Lucky Hour ist die fresheste Art einer Happy Hour. Während der Lucky Hour könnt ihr am entsprechenden Stand gegen einen Geldbetrag um saftige Gutscheine spielen.

Falls du sonst noch eine Frage hast kannst du uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen kontaktieren:

Hier klicken um direkt zur Anmeldung zu gelangen! Anmeldung